FOUTA L

42,95 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Fouta: Das leichte Hammam-Badetuch

Fouta ist der tunesische Name für ein Badetuch, das in der traditionellen Hammam-Badekultur verwendet wird. Das leichte, saugfähige und schnell trocknende Tuch überzeugt im vielseitigen Gebrauch in Bad und Sauna, am Strand, aber auch als Babytragetuch oder Tischdecke. Jacquard-Webart – mit sandfarbenen Kettfäden entstehen filigrane und detailreiche Muster. Foutas sind von Hand gewebt, Unregelmäßigkeiten im Webmuster, kleine Fadenüberstände, etc. sind deshalb kein Reklamationsgrund. Maschinenwäsche 40° empfohlen.


Maße: 100 x 200cm


Herkunft/Importeur

Die Kollektion FOUTA wird in einer Handweberei in Karur im südindischen Tamil Nadu produziert. Die Handweberei ist ein Familienbetrieb der Familie Visu. Eltern und Söhne Visu beschäftigen 35 MitarbeiterInnen, davon sind 25 Frauen. In der Produktion arbeiten 25 MitarbeiterInnen, zehn in der Verwaltung/Design/Marketing. Familie Visu zahlt ihren MitarbeiterInnen einen existenzsichernden Lohn. Die MitarbeiterInnen haben einen festen Arbeitsplatz und arbeiten fünf Tage in der Woche. Überstunden werden ausbezahlt. Als soziale Leistungen erhalten die Angestellten Kranken- und Sozialversicherung und eine Rentenversicherung. Kinderarbeit ist selbstverständlich verboten.


Beteiligte Kooperative:

FOUTA aus Südindien


Importeur: Fairkauf Handelskontor


Material

100% Bio-Baumwolle aus Indien


GOTS-zertifiziert
Die Bio-Baumwolle des handgewebten Tuchs ist GOTS-zertifiziert (Globale Organic Textile Standard). Das Gütesiegel GOTS basiert auf ökologischen und sozialen Aspekten. Die Kriterien reichen über gesetzliche Vorgaben hinaus und berücksichtigen den Produktionsprozess vom Baumwollanbau bis zur Verarbeitung zum Baumwollgarn.

Fotos mit freundlicher Genehmigung von Fairkauf Handelskontor eG